• Persönliche Beratung im Geschäft oder unter 0531 - 45182
  • Meisterwerkstatt seit 1843
  • Sicheres Einkaufen durch SSL-Verschlüsselung
SSL Sicher>
Knappworst Service

Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelnummer: 266257

Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit 1-3 Tage

16,6% Rabatt

statt 4.315,00 €

nur 3.599,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm

Mehr Ansichten

  • Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm
  • Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm
  • Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm
  • Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm

Details zu Beretta 692 Sporting AS 12/76 LL71cm

Die neue Legende im Tontaubenschießen

Die neue Beretta Bockdoppelflinte Mod. 692 ist eine erfolgreiche Mischung aus Tradition und Technologie, welche über eine hervorragende Ballistik und Ergonomie verfügt. Das zeitlose und elegante Design rückt diese Flinte in ein ganz besonderes Licht.

Neues Design mit neuer Funktion

Der neue hervorstechende Schliff, gepaart mit dem traditionellen Design der Beretta Bockdoppelflinten macht diese Flinte so einzigartig. Die Hochglanzpolitur um die angedeuteten Seitenplatten und den Boden der Basküle lässt die Flinte in einer einzigartigen Eleganz erscheinen. Die Schwarz-Goldenen Details um den Systemkasten vollenden diese Veredelung.

Beretta Steelium Plus Läufe

Jeder Schütze der sich für einen Steelium-Lauf aus dem Hause Beretta entscheidet, hat die Sicherheit immer das Beste für sich zu bekommen. Inspiriert von den Steelium Pro Läufen und dank des konischen Laufinnenprofils, welches 5,5mal so lang ist wie bei herkömmlichen Modellen, ist es uns mit dem neuen Steelium Plus Lauf gelungen nicht nur den Rückstoß sondern auch den Mündungshochschlag um ein Vielfaches zu reduzieren.

Jeder Beretta Lauf hat eine 3-teilige Laufinnengeometrie: Zylindrisch (Patronenlager), konisch und dann wieder zylindrisch. Die Länge des konischen Laufabschnitts nimmt starken Einfluss auf die Gesamtperformance des Laufes und der Waffe.

Zu Beginn der "Steelium Ära", hatten alle Wettkampfläufe das gleiche Profil (konischer Teil 65mm mit einer Lauflänge von 76cm). Mit der Entwicklung der neuen Beretta 692 und deren Steelium Plus Läufen wurde ein neuer Standard in Sachen Laufprofil definiert (360mm konisches Laufinnenprofil).

Der Umweltfreundliche Gedanke

Optima-Bore Hp barrel / Optima-Choke HP chokes

In der Entwicklungsphase des "Spezial Optima-Bore HP" wurde auch schon darauf geachtet eine Flinte für umweltfreundliches Jagen zu entwickeln. Die Steelium Plus Läufe sind uneingeschränkt Stahlschrottauglich und darüber hinaus können mit wenigen Handgriffen die Ejektoren vom Schützen auf manuelle Entnahme der Hülsen umgestellt werden. Was beispielsweise sehr dienlich ist bei der Jagd in Wasserschutzgebieten oder in breiten Schilfgürteln.

 

Breitere Basküle - bessere Balance

 

Um beim sportlichen Schießen Höchstleistungen zu erzielen, sollte das Hauptgewicht der Flinte im Bereich des Basküls liegen. Das 1,3mm breitere Baskül der 692 trägt somit positiv zum besseren Schwungverhalten und Gesamthandling der Waffe bei. Dies ist in Punkto Ruhe und Stabilität der Waffe ein signifikanter Unterschied zu herkömmlichen Flinten.

 

-          Bessere Stabilität vor und nach dem Schuss

-          Schnellere Zielerfassung

-          Verbesserte Balance

-          Angenehmerer Anschlag

 

"Beretta - Fast Adjustment System Technology"

 

B-Fast ist eine einstellbare, modulare Systemkombination speziell entwickelt für Beretta Flinten.

 

Das neue B-Fast-System erlaubt es dem Schützen auf einfache Art und Weise den Schaft auf die Individuellen Bedürfnisse (Senkung und Schränkung) anzupassen. Darüberhinaus kann die Balance der Waffe, mittels kleinen Gewichten im Hinterschaft, individuell verändert und angepasst werden.

Über die, im Hinterschaft eingebaute, Gewindestange können die einzelnen Gewichte genau positioniert werden, sodass eine optimale Balance erreicht wird.

 

Abnehmbarer Schaftrücken

 

Einstellbarer Abzug

 

Der Abzug der Beretta 692 ist in der Länge einstellbar und kann von Rechts- und Linkshändern gleichermaßen bedient werden.

 

Modifizierter Verschlusshebel

 

Der Verschlusshebel der 692 wurde mit einem hochwertigen Polymerüberzug versehen. Der sogenannte "Soft-Touch", trägt zu einer besseren Ergonomie bei und gestaltet das "Öffnen" der Waffe für den Schützen wesentlich angenehmer.

 

Micro-Core Schaftkappe

 

Dank der feinen und hochwertigen Polymertechnologie ist es uns gelungen eine Schaftkappe zu entwickeln, welche nicht nur den Rückstoß um ein Vielfaches reduziert, sondern auch angenehmer in die Schulter des Schützen gleitet. Die Oberfläche wurde so behandelt, dass die Schaftkappe selbst auf fleeceartigen Stoffen sehr gut gleitet.

Zusatzinformation

ArtikelNr. 266257
Artikelzustand neu
Kleinste Menge Nein
Hersteller Webseite www.beretta.com
Altersüberprüfung Nein
Erwerbsberechtigung erforderlich Ja