• Persönliche Beratung unter 0531 - 45182
• Persönliche Beratung im Geschäft oder unter 0531 - 45182
• Meisterwerkstatt seit 1843
• Sicheres Einkaufen durch SSL-Verschlüsselung
Kontakt

Blaser

Die Knappworst GmbH & Co. KG steht seit mehr als 175 Jahren für Tradition in der Büchsenmacherei.
Knappworst ist familiengeführt und gilt besonders in Niedersachsen, aber auch überregional, als zuverlässiger Partner für Jäger und Sportschützen. Sie finden bei uns vom Luftgewehr bis zur hochwertigen Jagdbüchse jede Waffenart aller weltweiten Premium-Marken. In den Bereichen Jagd und Schießsport blickt das Unternehmen Knappworst auf eine lange Tradition zurück. Die entsprechende Ausrüstung bieten wir in einem sorgfältig zusammen gestellten Sortiment an.

Blaser R8
Filter
Blaser .30-06 CDB 10,7g
Blaser CDB Controlled Deformation BondedÜberlegene Tiefenwirkung. Gesteigertes Einsatzspektrum. Optimale Wildbretschonung. Mit der Weiterentwicklung der bewährten Blaser CDP Munition hinsichtlich ihrer Konstruktion, Wirksamkeit und Präzision bietet die neue Blaser CDB nun ein deutlich gesteigertes Einsatzspektrum. Die vielseitige Patrone eignet sich optimal für alle Wildgewichte und Entfernungen und ist somit ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Jäger. Dabei zeichnet sie sich durch eine außergewöhnliche Stoppwirkung und eine gestrecktere Flugbahn aus, die präzise Schüsse auch auf lange Distanzen ermöglicht gepaart mit hoher Augenblickswirkung. Mit ihrem innovativen Design bietet sie zudem eine überlegene Tiefenwirkung, gewährleistet höchste Wildbretschonung und bringt sicheren Ausschuss.

100,00 €*
Blaser .30-06 CDC 10,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

100,00 €*
Blaser .300 BlaserMag.CDC 10,4 Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

137,00 €*
Blaser .300 Win.Mag. CDC 10,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

125,00 €*
Blaser .308 Win. CDC 10,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

100,00 €*
Blaser .30R Blaser CDC 10,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

122,00 €*
Blaser 7mm Blaser Mag CDC 9,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Die neue Kraft In Zusammenarbeit mit Norma hat Blaser eine völlig neue Generation leistungsstarker Patronen entwickelt. Hierbei wurden keine vorhandenen Kaliber kopiert, sondern alle aktuellen Erkenntnisse aus der Munitions-Technologie verarbeitet, um im jeweiligen Kalibersegment das Optimum zu erreichen. Ihre hohe Präzision in Verbindung mit den gesteigerten Energie- und Geschwindigkeitswerten machen die Blaser Magnum Kaliber zur idealen Wahl für weite Schussdistanzen auf der Bergjagd ebenso wie in der Savanne oder auf der Hochebene. Das deutlich verminderte Rückstoßverhalten gegenüber anderen Magnum-Patronen verdankt die Blaser Magnum ihrer innovativen Hülsengeometrie, modernsten Pulversorten und dem 4-Zug Laufprofil mit angepassten Dralllängen.

128,00 €*
Blaser 7x64 CDC 9,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

104,00 €*
Blaser 7x65R CDC 9,4g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

115,00 €*
Blaser 8,5x55 Blaser Norma Softpoint 13,6g
ERFOLG NEU DEFINIERT HÖCHSTLEISTUNG FÜR KURZE LÄUFE Schalldämpfer an Büchsen gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Um die Waffe bei deren Einsatz so kompakt wie möglich zu halten,sind kurze Läufe ideal. Speziell für sie wurde das Kaliber 8,5x55 Blaser entwickelt. Selbst bei Lauflängen von weniger als 50 cm erreicht es ballistische Werte, die bei anderen leistungsstarken Patronen nur in Verbindung mit längeren Läufen erzielt werden können. Mit einem Geschossdurchmesser von 8,5 mm kombiniert mit hoher Geschossgeschwindigkeit, bietet es optimale Wirkung und eine flache Geschossflugbahn. Diese Eigenschaften machen aus der 8,5x55 Blaser ein Kaliber mit ungewöhnlich weitem Einsatzfeld. Es reicht von heimischen Revieren bis hin zur Jagd auf Elch oder Großantilopen.

88,00 €*
Blaser 8,5x55 Blaser TTSX 10,4 Bleifreie Büchsenpatronen
ERFOLG NEU DEFINIERT HÖCHSTLEISTUNG FÜR KURZE LÄUFE Schalldämpfer an Büchsen gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Um die Waffe bei deren Einsatz so kompakt wie möglich zu halten,sind kurze Läufe ideal. Speziell für sie wurde das Kaliber 8,5x55 Blaser entwickelt. Selbst bei Lauflängen von weniger als 50 cm erreicht es ballistische Werte, die bei anderen leistungsstarken Patronen nur in Verbindung mit längeren Läufen erzielt werden können. Mit einem Geschossdurchmesser von 8,5 mm kombiniert mit hoher Geschossgeschwindigkeit, bietet es optimale Wirkung und eine flache Geschossflugbahn. Diese Eigenschaften machen aus der 8,5x55 Blaser ein Kaliber mit ungewöhnlich weitem Einsatzfeld. Es reicht von heimischen Revieren bis hin zur Jagd auf Elch oder Großantilopen.

146,00 €*
Blaser 8x57IRS CDC 11g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

115,00 €*
Blaser 8x57IS CDC 11g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

104,00 €*
Blaser 8x68S CDC 11g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

133,00 €*
Blaser 9,3x62 CDC 16,2g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

115,00 €*
Blaser 9,3x74R CDC 16,2g Bleifreie Büchsenpatronen
Bleifrei zum Erfolg - Kontrolliert. Leistungsstark. Präzise. Bereits vor über 30 Jahren brachte Barnes, heute einer der renommiertesten Geschosshersteller der Welt, ein "bleifreies" Jagdgeschoss aus Kupfer auf den Markt. Ziel dieser Entwicklung war es, ein Geschoss mit konstant guten Deformations­eigenschaften und zugleich verbesserten ballis­tischen Werten zu schaffen. Ausgehend von diesen Erfahrungen hat Blaser nun ein völlig neues Kupfergeschoss entwickelt. Das Blaser CDC Geschoss (Controlled Deformation Copper) verbindet die gewünschten Eigenschaften, wie beste Präzision und zuverlässige Tötungswirkung, in optimaler Weise. Das CDC Geschoss ist speziell auf leichteres bis mittelschweres Wild abgestimmt und erfüllt damit genau die Bedürfnisse der Jäger in Mitteleuropa. Um höchstmög­liche Qualität sicherzustellen, werden die Geschosse von Barnes gefertigt und bei Norma verladen. Ganz bewusst wurde beim Blaser CDC Geschoss die Masse im Vergleich zu anderen "bleifreien" Geschossen nur sehr geringfügig reduziert. Damit werden die hervor­ragenden Deformationseigenschaften des CDC Geschosses über einen sehr breiten Entfernungs- bzw. Geschwindigkeitsbereich gewährleistet. Bedingt durch die höher gehaltenen Geschossgewichte erreichen CDC Geschosse eine maximale Länge, was für hohe Richtungsstabilität auch im Wildkörper sorgt. Der vordere Teil des CDC Geschosses spricht nach dem Auftreffen dank seiner speziellen Kon­struktion mit Expansions­kaverne und verdeckter Hohlspitze sehr schnell an. Am Geschoss bilden sich im Wildkörper vier gleich­mäßige Fahnen, ohne dass wildpret­mindernde Splitterbildung auftritt.

143,00 €*
%
Blaser Argali Hose Light Damen braun melange
ARGALI Oberstoff mit TeflonEcoElite-Finish, Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv durch RAMBRANE, Geräuscharm, Feminine, körpernahe Passform bei optimaler Bewegungsfreiheit, Stabile Gürtelschlaufen, Zwei Schubtaschen, Zwei aufgesetzte Pattentaschen mit verborgenen Druckknöpfen, Zwei Gesäßtaschen mit Knopf, Dezenter ARGALI Logo-Stick Farbe: braun mélange Material: 55% Polyamid, 45% Polyester mit TeflonEcoEliteÖ- Finish Besätze: Nein Wattierung: Nein Membrane: 100% Polyester RAMBRANE (10.000 WP / 6.000 MVP) Größe: 34-46   wasserdicht / winddicht /geräuscharm

175,00 €* 219,95 €* (20.44% gespart)
%
Blaser Argali Weste braun melange
Leichte, geräuscharme Weste aus ARGALI-Stoff mit TeflonEcoElite-Finish Wasser- und schmutzabweisend Zwei-Wege-Reißverschluss mit Kinnschutz und innerer Windleiste Stehkragen Brust-Pattentasche links mit verdeckten Druckknöpfen verschließbar Zusätzliche verdeckte Brusttasche links mit Reißverschluss Reißverschluss-Brusttasche rechts Zwei aufgesetzte, seitliche Pattentaschen mit verdeckten Druckknöpfen verschließbar Zwei verborgene Schubtaschen Zwei Bewegungsfalten im RückenRückwärtige Hasentasche mit zwei Reißverschlüssen verschließbar Saumabschluss durch Gummizug regulierbar Innere Dokumententasche mit Reißverschluss ARGALI Logo-Stick auf linker Brusttasche Farbe: braun mélange (576) Material: 55% Polyamid, 45% Polyester mit TeflonEcoElite- Finish Besätze: 55% Polyamid, 45% Polyester (Argali Oberstoff) Größe: S - 4XL   wasserabweisend / geräuscharm

179,00 €* 229,95 €* (22.16% gespart)
Blaser Austauschlaufetui Neopren
Das Blaser Austauschlauf-Etui aus unempfindlichem, robustem und wasserfestem Neopren ist die ideale Lösung, um Ihren Blaser Austauschlauf vor Beschädigungen zu schützen und sicher zu verstauen. Egal, ob zu Hause, beim Transport im Auto oder draußen auf Ansitz und Pirsch - dieses Etui bietet zuverlässigen Schutz und Komfort. Eigenschaften: Robustes Neoprenmaterial: Hergestellt aus unempfindlichem, robustem und wasserfestem Neopren, bietet das Etui einen zuverlässigen Schutz für Ihren Blaser Austauschlauf vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen. Einstellbare Größe: Das Etui verfügt über eine Längenverstellung an der Rückseite, mit der die Passform für Austauschläufe mit einer Länge zwischen 42 cm und 70 cm individuell angepasst werden kann. Somit ist es passend für alle Blaser Austauschläufe für Repetierbüchsen. Einfache Handhabung: Das Etui lässt sich durch einen seitlichen Reißverschluss einfach öffnen und verschließen. An dieser Stelle ist es auch abschließbar, um den Austauschlauf sicher zu verwahren. Der Austauschlauf ist leicht entnehmbar und wieder in das Etui einzusetzen. Praktische Aufbewahrungsmöglichkeiten: Mit der Schlaufe an der Oberseite kann das Etui bequem im Waffenschrank oder an einem Haken (z.B. am Ansitz) aufgehängt werden. So ist Ihr Austauschlauf ordentlich aufbewahrt und jederzeit griffbereit. Technische Details: Farbe: Schwarz Gewicht: 0,1 kg

18,00 €*
%
Blaser B1 2,8-20x50 iC mit Schiene
Nur in Verbindung mit erstklassiger Zieloptik kann der Jäger die Leistung seiner Büchse zuverlässig nutzen. Umso wichtiger, dass Funktion und Bedienung der Optik perfekt auf die jagdliche Praxis ausgerichtet sind. Ist darüber hinaus das Design des Zielfernrohrs auf die Waffe abgestimmt, ergibt sich eine Kombination von einzigartiger Eleganz und Leistungsstärke. Kompakt und Lesitungsstark 20x Maximalvergrößerung und lichtstarker 50 mm Objektivdurchmesser in extrem kompakter Bauweise. Dank des einzigartigen Designs ergibt sich eine überaus harmonische Gesamterscheinung von Büchse und Zielfernrohr. Blaser B1 2.820x50 iC Der Allrounder schlechthin ob Bergjagd, Pirsch oder Ansitz, das Blaser B1 2.820x50 iC Zielfernrohr besticht durch Kompaktheit und Reichweite. - Universeller Vergrößerungsbereich - Elegant und kompakt, nur 343 mm Länge - 20-fache Vergrößerung leistet unschätzbare Dienste beim sicheren Ansprechen und gibt Sicherheit bei weiten Schüssen Technische Daten Vergrößerung: 2.8x 20x Wirksamer Objektivdurchmesser: 28 mm 50 mmAustrittspupillendurchmesser: 10 mm 2,5 mm Sehfeld auf 100 m: 13,2 m 1,9 mAugenabstand: 90 mm  Transmission: > 90% Nacht Parallaxeausgleich: 50 m bis unendlich, 100 m arretierendVerstellbereich Höhe auf 100 m: 230 cmVerstellbereich Höhe mit QDC auf 100 m: 80 cm Verstellbereich Seite auf 100 m: 90 cm Verstellung pro Klick: 1 cm / 100 m Gewicht: 770 g Gesamtlänge: 343 mm Außendurchmesser Objektiv´: 56 mmAußendurchmesser Okular: 45 mm

2.972,00 €* 3.715,00 €* (20% gespart)
%
Blaser B2 1,7-10x42 iC S
Das Blaser B2 1.7-10x42 iC erweitert die B2 Zielfernrohr-Linie um ein vielseitiges Multitalent, das sich ideal für eine Vielzahl jagdlicher Anwendungen eignet, darunter Pirsch, Ansitz, Drückjagd und Bergjagd.Es bietet eine hervorragende Tag- und Nachtperformance dank seiner hohen Transmission und der Verwendung hochwertiger Gläser. Seine kompakte Bauweise ermöglicht eine bequeme Bedienung mit montierten Vorsatzgeräten, während das robuste Gehäuse für Zuverlässigkeit und Funktionalität in allen Jagdsituationen sorgt. Mit seiner Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit ist das Blaser B2 1.7-10x42 iC die perfekte Wahl für Jäger, die ein zuverlässiges und präzises Zielfernrohr für jede Jagdsituation suchen. Eigenschaften: Tag-/Nacht-Transmission von 94/92% Verwendung fluoridhaltiger Spezialgläser für farbtreue, kontrastreiche Bilder Hochwertiges und stabiles Gehäuse für Widerstandsfähigkeit in jeder Situation Kompakte Baulänge von nur 315 mm für einfache Bedienung mit Vorsatzgeräten Innovatives CM-Vorsatzmontagesystem für schnelles und einfaches Aufsetzen der Vorsatzoptik Grundvergrößerung und großes Sehfeld für schnelles Ansprechen und flüchtige Schüsse auf kurze Distanz Bis zu 10-fache Vergrößerung und 42 mm Objektivdurchmesser für Schüsse über mittlere Distanzen Optionale QDC+ für sichere Schüsse auf weitere Entfernungen Kompatibilität mit der Kipplaufbüchse K95 für ein führiges, leichtes und elegantes Gesamtpaket Technische Daten: Vergrößerung in x-fach: 1,7-10 Wirksamer Objektiv-Ø in mm: 16,7-42 Austrittspupille Ø in mm: 9,8-4,2 Mittelrohr-Ø in mm: 30 mm Dämmerungszahl: 8,4-20,5 Sehfeld auf 100 m: 24-4 Absehen: A4a Absehen / Punktgröße (Bei Leuchtpunktzielgeräten) in mm: 10 Absehen in Bildebene: 2 Stickstoffgefüllt: Ja Parallaxenausgleich: Nein Verstellbereich Höhe / Seite auf 100 m: ±145 Augenabstand in mm: 90 mm Dioptrienausgleich: -3 +2 Wasserdichte: 4m Schnellverstellturm: Nachrüstmöglichkeit QDC+ Ja Verstellung pro Klick: 1 Gesamtlänge in mm: 315 mm Gewicht ohne Innenschiene in g: 680 g Innenschiene wahlweise: Ja Außendurchmesser Objektiv in mm: 48 mm Innengewinde Objektiv: M46x0,75 Außendurchmesser Okular in mm: 46 mm Batterie: CR2032 Absehenbeleuchtung: Ja Tageseinsatz tauglich: Ja

1.599,00 €* 1.953,00 €* (18.13% gespart)
%
Blaser B2 2-12x50 iC S
Die Blaser B2 Zielfernrohre haben wir von Grund auf für die Verwendung mit Vorsatztechnik konstruiert. Dabei hat jedes Modell die ­gleichen ­Schuss­festigkeitstests durchlaufen, wie sie für die ­Prüfung von Premium-­Zielfernrohren ohne Vorsatzgerät üblich sind und mit Bravour bestanden. Mit einer gegenüber vergleichbaren Zielfernrohren um bis zu vier Zentimeter geringeren Gesamtlänge sind die Blaser B2 Zielfernrohre äußerst kompakt. Auf der Jagd sorgt diese Kurzbauweise dafür, dass das Vorsatzgerät im ­Anschlag komfortabel bedienbar ist und der Schwerpunkt der Waffe nicht unnötig nach vorne verlagert wird. Ein weiterer Vorteil der geringen Bau­länge sind die kurzen Verschiebewege der beweglichen Linsen des Zoom­systems und dadurch eine bessere mechanische Präzision sowie stabilere ­Treffpunktlage beim Wechsel der Vergrößerung. Gleichzeitig kompensiert die mechanische Robustheit die zusätzliche Belastung des Zielfernrohrs beim Schuss mit Vorsatzgerät. In Kombination mit den einfach zu montierenden, absolut wiederhol­genauen Vorsatzmontagen und der entsprechenden Vorsatzoptik werden die Blaser B2 Zielfernrohre ­zu wahren Nachtjagd-Spezialisten. - 6-fach Zoom- Optimiert für Vorsatzoptik kompakt und robust- Feines Tages-Leuchtabsehen (Fiberoptik) in der zweiten Bildebene- 94 / 92% Tag- / Nachttransmission- Smart Lens Protection (SLP) hydrophobe Linsenbeschichtung- 30 mm Mittelrohr / Innenschiene wahlweise- Stufenlose Einstellung der Leuchtinten­sität- Gummierter Varioring- 90 mm Augenabstand- Stickstoffgefüllt, 4 m wasserdicht- Made in Germany

1.606,00 €* 2.138,00 €* (24.88% gespart)
%
Blaser B2 2,5-15x56 iC S
Nachtjagdioptimiert Die Blaser B2 Zielfernrohre haben wir von Grund auf für die Verwendung mit Vorsatztechnik konstruiert. Dabei hat jedes Modell die ­gleichen ­Schuss­festigkeitstests durchlaufen, wie sie für die ­Prüfung von Premium-­Zielfernrohren ohne Vorsatzgerät üblich sind und mit Bravour bestanden. Mit einer gegenüber vergleichbaren Zielfernrohren um bis zu vier Zentimeter geringeren Gesamtlänge sind die Blaser B2 Zielfernrohre äußerst kompakt. Auf der Jagd sorgt diese Kurzbauweise dafür, dass das Vorsatzgerät im ­Anschlag komfortabel bedienbar ist und der Schwerpunkt der Waffe nicht unnötig nach vorne verlagert wird. Ein weiterer Vorteil der geringen Bau­länge sind die kurzen Verschiebewege der beweglichen Linsen des Zoom­systems und dadurch eine bessere mechanische Präzision sowie stabilere ­Treffpunktlage beim Wechsel der Vergrößerung. Gleichzeitig kompensiert die mechanische Robustheit die zusätzliche Belastung des Zielfernrohrs beim Schuss mit Vorsatzgerät. In Kombination mit den einfach zu montierenden, absolut wiederhol­genauen Vorsatzmontagen und der entsprechenden Vorsatzoptik werden die Blaser B2 Zielfernrohre ­zu wahren Nachtjagd-Spezialisten. Einfach. Schnell. Wiederholgenau. Auch unter rauen Revierbedingungen lassen sich Zielfernrohr und Vorsatzgerät mit wenigen Handgriffen schnell und einfach ­verbinden bei absoluter Wiederholgenauigkeit. Beide Optiken werden damit zur präzisen Einheit.

1.696,00 €* 2.256,00 €* (24.82% gespart)
Blaser BBF 95 Prestige
Schrot und Kugel der Klassiker bei Blaser. Die Läufe sind vom Büchsenmacher zueinander justierbar. Dadurch ist die Blaser BBF beim Einsatz von Flintenlaufgeschossen unschlagbar. Sie haben die Wahl! Kombinierte Jagdwaffen der Modellreihe 95 sind mit einem Schloss ausgestattet, kombinierte Waffen der Modellreihe 97 dagegen mit zwei Schlossen. Das heißt, im System befinden sich zwei Schlagstücke und zwei Schlagfedern. Beide Systeme haben ihre Berechtigung. Der Vorteil des Systems 95 liegt in einer leichtgängigeren Bedienung, da nur eine Schlagfeder gespannt wird. Somit ist die Waffe nach jeder einzelnen Schussabgabe auch automatisch wieder entspannt und damit sehr sicher. Der Vorteil des Systems 97 liegt darin, dass im Fall der Fälle ein zweiter Schuss ohne erneutes Nachspannen sehr schnell abgegeben werden kann. Das System 97 ist deshalb vor allem für den Jäger sinnvoll, der die Gelegenheit zu schnellen Doubletten häufig nutzen möchte.

5.818,00 €*

Modell-Ausführungen Blaser

Die Blaser R8 Standardausführung mit stahlfarbenen Systemkasten, kann optional auch mit schwarzem Systemkasten geliefert werden. Blaser R8 Luxus ist mit Gravurplatten ausgestattet oder wahlweise mit feinen Holzplatten.

Das Modell Black Edition besitzt einen schwarz eloxierten Systemkasten, Abzugszüngel und Verschluss sind goldfarben. Auch die Blaser R8 Attaché ist mit dem schwarz eloxierten Systemkasten ausgestattet und zusätzlich mit feinen Holzplatten.

Das Spitzenmodell der Blaser R8, Ausführung Baronesse, hat einen mit Wildmotiven voll gravierten Systemkasten. In die Steigerung vom Standard- bis zum Baronesse-Modell sind selbstverständlich auch die Holzqualitäten eingebunden. Besonders ist noch das Modell Succes zu erwähnen, welches im folgenden Absatz beschrieben wird.

Blaser R8 Professional Succes

Mit dem neuen, revolutionären Lochschaft der Blaser R8, wird den aktiven Jägern der entscheidende Vorteil für konstant gutes Treffen gesichert. Dieses neue Modell, mit Kunststoffschaft heißt Blaser R8 Professional Success. Es bietet ergonomische Perfektion, fasziniert durch einzigartiges Design und ist auch mit Holzschaft lieferbar.

Diese Blaser R8 mit Lochschaft gewährleistet in allen Anschlagsarten eine völlig entspannte Haltung von Schießhand und Arm. Das leidige „Mucken“ wird dadurch, wie von alleine, fast völlig unterbunden und ist die wichtigste Voraussetzung für den präzisen Schuss unter allen jagdlichen Bedingungen. Die dynamische Silhouette der Blaser R8 Professionell Success unterstreicht den hohen Anspruch, den Blaser an diese neue Büchse stellt: Das beste Produkt für sicheres Treffen. Jäger, die diese Büchse in die Hand nehmen und in Anschlag gehen, sind begeistert. Schauen Sie sich die neue Büchse Blaser R8 Success bei Knappworst an, sie steht in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung.

Auch in diesem Shop finden Sie bei den Blaser Repetierbüchsen ausführliche Beschreibungen.

Modellwechsel innerhalb Blaser R8

Jede Blaser R8 kann nachträglich zum Modell Semi Weight oder Safari umgerüstet werden. Neben dem Wechsellauf ist hierfür ein passender Vorderschaft notwendig. Auch kann jede Blaser R8 nach-träglich mit einem anderen Systemkasten inklusive Schäftung ausgestattet werden. Darin ist immer das System mit Magazin-/ Abzugseinheit integriert.

Blaser R8 Zielfernrohrmontage

Für die Zielfernrohrmontage hat Blaser schon im Jahr 1993 eine Ideallösung entwickelt, die aufgrund ihrer Perfektion bald alle anderen Montagesysteme im Blaser Programm ersetzte: Die Blaser Sattelmontage. Alle Blaser Büchsen, so auch die Blaser R8, sowie kombinierten Blaser Jagdwaffen sind hierfür vorbereitet und es sind keine weiteren Arbeiten an den Waffen notwendig.

Das Zielfernrohr ist völlig spannungsfrei auf den Blaser Waffen befestigt und kann mit wenigen Handgriffen abgenommen und aufgesetzt werden, was ohne Veränderung der Treffpunktlage geschieht. Auch war es noch nie so einfach, verschiedene Zielfernrohre auf einem Lauf zu verwenden, wie bei der Blaser Sattellmontage.

Kaliberwechsel-Möglichkeit bei Blaser R8

In jede Repetierbüchse Blaser R8 können alle Laufvarianten eingelegt werden. Bei Verwendung von Läufen in verschiedenen Kalibergruppen ist für die jeweilige Gruppe eine passende Blaser Verriegelungskammer erforderlich. Diese kann jederzeit vom Jäger einfach und schnell gewechselt werden. Jeder Blaser R8 Lauf wird mit dem dazugehörigen Magazineinsatz geliefert.

Der neue ATZL Match-Jagd-Abzug für Blaser R8

Der neue ATZL Match-Jagdabzug für die Büchse Blaser R8 eröffnet dem Schützen zwei Möglichkeiten! Er kann zwischen einem Match-Abzugsgewicht von 250g und dem jagdlich perfekten Abzugsgewicht von 650g wählen. Und wer sich bisher nicht vorstellen konnte, eine Büchse ohne Stecher zu führen, erhält jetzt mit dem ATZL Match-Jagdabzug in der Blaser R8 die ideale Abzugscharakteristik ohne das leidige Einstechen und Entstechen.

Auch nachträgliche Umrüstung einer Blaser R8 ist möglich.

Blaser R8 mit Illumination-Control "IC"

Blaser und Zeiss stellen mit Illumination-Control IC eine neue Technologie vor, die erstmals eine Steuerung der Absehenbeleuchtung an die Bedienung der Waffe koppelt. Ein Sensor im Zielfernrohr-Okular erkennt die Stellung des Blaser R8 - IC-Spannschiebers und steuert so selbstständig das Ein- und Ausschalten des Zeiss Varipoint-Leuchtabsehens.

Selbst bei höchster jagdlicher Anspannung kann das Aktivieren des Leuchtpunktes mit der Blaser R8 so nicht mehr vergessen werden. Auch durch die ergonomisch günstige Positionierung des Spannschiebers der Blaser "IC" bleibt die Schießhand stets am Pistolengriff. Jeder Blaser R8 oder R93 kann mit dem Blaser "IC"-System nachgerüstet werden!