• Persönliche Beratung unter 0531 - 45182
• Persönliche Beratung im Geschäft oder unter 0531 - 45182
• Meisterwerkstatt seit 1843
• Sicheres Einkaufen durch SSL-Verschlüsselung
Kontakt

Optik

Wer auf der Pirsch ist, weiß, dass die beste Waffe ohne die richtige Optik oft nur wenig taugt. Das menschliche Auge ist nicht dafür gemacht, bei Dämmerung, Dunkelheit oder auf große Entfernungen scharf und deutlich zu sehen. Zum Glück gibt es Hilfsmittel – die Jagdoptik. Auf diesem Fachgebiet ist die Knappworst GmbH & Co. KG seit über 100 Jahren zu Hause – und das nicht nur in der Region Braunschweig. Der Name Knappworst ist deutschlandweit bekannt und bereits seit mehr als 175 Jahren familiengeführte Büchsenmacherei. Sie finden bei uns vom Luftgewehr bis zur hochwertigen Jagdbüchse jede Waffenart. Mit hochwertiger Optik komplettieren Sie Ihre Ausrüstung.

Egal ob Sportschütze oder Jäger – wir bieten Ihnen ein sorgfältig zusammengestelltes Sortiment.

Filter
AHG-Anschütz Sportzielfernrohr für KK-50 Meter, 4-12x44
Zielfernrohr Anschütz KK50 4-12x44 AO -  für DSB-Disziplin KK-50m, Anschlag stehend, Senioren-Auflage. Man zielt mit diesem Zielfernrohr wie mit einem Ringkorn. Scharfeinstellung am Okular, dadurch gestochene Schärfe von Ring und Zielbild! Bei Verstellung der Vergrößerung wird nur die Größe des  Scheibenbildes verändert, während das Ringkorn gleich bleibt. Dadurch ist es möglich, den Abstand zwischen Ring und Scheibenspiegel beliebig zu verändern, das heißt, man kann mit der Vergrößerungsverstellung wählen, ob man viel oder wenig "Weißes" sehen möchte.   Mehrschichtvergütung der Linsen sowie großes Sichtfeld Schnell fokussierendes OkularWasserdicht, beschlagfrei und stoßfest ( Stickstoff gefüllt)BDC Verstelltürme, 1,82 mm Veränderung per Klick auf 50m        Augenabstand 89 mm bei x 4 facher Vergrößerung und 76 mm bei x12 facher inkl. extra hohe Montageringe für 9-11 mm Prismenschienen Länge 336 mm Gewicht: 582 gAbsehen: KK50Sehfeld 10m / 100m bei x 4 facher Vergrößerung und 3,3m / 100m bei x 12 facherParallaxeausgleich ab 9m bis unendlich verstellbarstoßfest, feuchtigkeits- und staubresistent10 Jahre Hawke GarantieBei 10-facher Vergrößerung beträgt der Innendurchmesser des Ringes 133 mm. Das Absehen ist in der 2. Bildebene eingebaut, so wird durch einen Vergrößerungswechsel der Abstand zwischen dem Ring des Absehens und des Ziels beliebig verändert. Die Einstellräder der BDC Verstelltürme können nach erfolgter Justierung in Nullstellung gebracht werden, um kontrolliert auf Veränderungen zu reagieren.

199,00 €*
%
Aimpoint Micro S-1 6MOA für Flinten
Aimpoint Micro S-1 6 MOA Das Aimpoint® Micro S-1 wurde speziell für den Einsatz mit Schrotflinten entwickelt. Die mit Carbonfaser verstärkte Montage positioniert die Optik auf der kleinstmöglichen optischen Achse - ohne unnötiges Gewicht hinzuzufügen. Das Micro S-1 Visier wird direkt an der Laufschiene der Schrotflinte besfestigt. Im Lieferumfang enthalten sind austauschbare Montageplatten für verschiedene Laufschienen (6-12mm). Das Micro S-1 erhöht die Trefferquote von Jägern, so wie auch der Sportschützen. Der große helle 6 MOA Leuchtpunkt liefert eine optimale Kombination aus Zielerfassungsgeschwindigkeit und Sichtbarkeit. Vorteile auf einem Blick: Vielseitige Optik für alle Schrotflinten 6 MOA-Punktgröße Höhere maximale Lichtintensitätseinstellungen für hellen Himmel Niedrige integrierte und kohlefaserverstärkte Montage und niedrige optische Achse Auswechselbare Grundplatten für die meisten Laufschienen (6-12mm) Leichtes, kompaktes und komplett geschlossenes Gehäuse Funktionsprinzip: Kollimator LED Visier Optische Vergrößerung: 1x Punktgröße: 6 MOA NVD kompatibel: Nein Optische Beschichtung: Anti-Reflex Augenabstand: unbegrenzt Batterietyp: 3V Lithium-Batterie, Typ CR2032 Betriebszeit: 50 000h (Über 5 Jahre Dauerbetrieb) Leistungsintensität: 12 Pos. 1 Aus, 12 Tageslicht davon 1 extra hell Länge: 63mm  Breite: 43mm Gewicht (inkl. Batterie): 100g Gehäusematerial: Aluminium Halterung: Carbon, Faserverstärktes Polymer Oberflächenbehandlung: eloxiert, Matt Höhe der optischen Achse - Visier und Montage: 14mm Bauart: tubular Punktfarbe: Rot Absehen: Punkt Montage: Picatinny Montage Punktgrösse: 6 MOA

629,00 €* 699,00 €* (10.01% gespart)
%
Aimpoint Acro C-2 3,5 MOA Schwarz incl. Adapter Acro
Entwickelt, um den extremen Anforderungen von halbautomatischen Pistolen, Büchsen und Flinten standzuhalten, ist das neue Acro C-2 als voll geschlossenes optisches System jetzt noch kompakter und robuster. Die verbesserte Energieeffizienz sorgt für über 5 Jahre Dauereinsatz, der klare 3,5 MOA Rotpunkt ist in 10 Stufen einstellbar. Im Vergleich zu einem Aimpoint Micro-Visier ist das Acro C-2 etwa 30 % kleiner und 50 % leichter, und besitzt einen 30% helleren Rotpunkt als die vorherige Generation. Die Premium Linsenbeschichtung sorgt für hochaufl ösende Bildgebung und minimiert Farbänderungen und -verzerrungen. Dank der Adapterplatte ist das Visier für eine Vielzahl von Montagen geeignet.

599,00 €* 649,00 €* (7.7% gespart)
%
Aimpoint ACRO P-1 3,5 MOA 3V
Aimpoint® Acro P-1 (Advanced Compact Reflex Optic) das kleinste geschlossene Rotpunktsystem auf dem Markt.Das ACRO P-1 wurde speziell für die Verwendung auf Pistolen und Waffensystemen entwickelt welche ein geschlossenes System benötigen. Es ist das einzige Rotpunktsystem seiner Größe, welches ausgiebigen Stoss-, Vibrations- und Temperaturtests unterzogen wurde. Das ACRO C-1 wurde mit 20.000 Schuss auf dem Schlitten einer Pistole in .40 S&W getestet. Das ACRO P-1 kann in zahlreichen Funktionen eingesetzt werden: als Pistolen Optik, auf Flinten , als Back-Up Visierung für Zielfernrohre, oder überall dort wo ein kleines, leichtes und robustes Rotpunkt-System sinnvoll ist.Funktionsweisen: Für Pistolen und Anwendungen für ein Low-Profile -Rotpunktsystem Das kleinste geschlossene Rotpunktsystem auf dem Markt. Entwickelt zur direkten Integration auf Optic Ready Pistolen 1 Jahr Batterielebensdauer auf Position 6 (von 10 Positionen) Batteriewechsel bei montierter Optik möglich Nachtsicht tauglich (2 Stufen) Wasserfest bis 25 m (83ft)   Technische Deatils: Operations Prinzip: Reflex Kollimator Visier mit LED Optische Vergrößerung: 1x Punktgröße: 3.5 MOA Punkthelligkeit: Sichtbar vor einer Hintergrundleuchthelligkeit von 0.1 bis 55 000 lx Optische Signatur: Keine optische Signatur sichtbar in einer Entfernung von 10 Meter (von vorne mit Nachtsicht) Punktfarbe: 650 ± 15 nm Nachtsicht tauglich: Ja Nachtsichtstufen: 1, 2, 3, 4 Optische Beschichtung: Anti-Reflex, mehrlagig, alle Oberflächen. Durchsicht Öffnung: 16 × 16 mm (0.63 × 0.63 in) Augenabstand: Unbegrenzt Batterietyp: 3V Lithium Batterie, Typ CR1225 Batterlebensdauer: Bei Tageslicht 1,5 Jahre (15.000h) Dauernutzung bei Pos. 6, mehr als 6 Monate bei Pos. 7 und mehr als 8 Jahre bei Nachtsichtstufen Pos. 1-4 Leuchtstufen: 4 Nachtsicht and 6 Tageslicht (inkl. 1 extra hell) Länge: 47 mm (1.9 in) Breite: 30 mm (1.2 in) Höhe: 30 mm (1.2 in) Gewicht (inkl. Batterie): 60 g (2.1 oz) Gehäusematerial: Hochfestes, eloxiertes Aluminium Gehäusefarbe: Mattschwarz bis Dunkelgrau Einstellbereich: ±1 m bei 100 Meter (±1 yds at 100 yds) in Seite und Höhe, 1 Klick = 17 mm bei 100 Meter = .6 in bei 100 yds Temperaturbereich Einsatz: -45°C to +71°C (-49°F to +160°F) Temperaturbereich Lagerung: -51°C to +71°C (-60°F to +160°F) Temperaturschock: Einsatzbereit nach einem Temperaturschock zwischen -45°C und +71°C. (-49°F u nd +160°F) Luftfeuchtigkeit: Einsatzbereit während und nach hoher Luftfeuchtigkeit. Limit: Relative Luftfeuchtigkeit: 95%, Temp: +20°C to +50°C (+68°F to +122°F) Tauchtiefe: bis zu einer Tiefe von 25 m (83ft.) Schock: getestet mit 20.000 Schuss .40 S&W montiert auf Pistolenschlitten  

599,00 €* 615,00 €* (2.6% gespart)
Aimpoint Hunter H30L 2MOA Leuchtpunktvisier
Mit Aimpoint® Leuchtpunktvisieren sind Sie erfolgreicher, besonders wenn es auf Präzision und Schnelligkeit ankommt. Es gibt Ihnen den enormen Vorteil, dass Sie mit beiden offenen Augen zielen und dabei das Wild und die Umgebung beobachten können. Instinktiv platzieren Sie den roten Leuchtpunkt auf dem Ziel. Aimpoint® Leuchtpunktvisiere sind selbst bei arktischer Kälte, extremer Hitze oder hoher Luftfeuchtigkeit äußerst zuverlässig. - Paralaxefrei und unbegrenzter Augenabstand- Manuelle, vom Außenlicht unabhängige Helligkeitsverstellung

808,00 €*
Aimpoint Hunter H34L 2MOA
Rohrkörpr und Linsen mit geringen Gebrauchsspuren

395,00 €*
Aimpoint Hunter H34L 2MOA Leuchtpunktvisier
Mit Aimpoint® Leuchtpunktvisieren sind Sie erfolgreicher, besonders wenn es auf Präzision und Schnelligkeit ankommt. Es gibt Ihnen den enormen Vorteil, dass Sie mit beiden offenen Augen zielen und dabei das Wild und die Umgebung beobachten können. Instinktiv platzieren Sie den roten Leuchtpunkt auf dem Ziel. Aimpoint® Leuchtpunktvisiere sind selbst bei arktischer Kälte, extremer Hitze oder hoher Luftfeuchtigkeit äußerst zuverlässig. - Paralaxefrei und unbegrenzter Augenabstand- Manuelle, vom Außenlicht unabhängige Helligkeitsverstellung

808,00 €*
%
Aimpoint Micro H-1 2MOA Weaver/Picatinny
Kleines, handliches, robustes Leuchtpunktvisier für das 2-Augen offen Verfahren. Mit diesem Modell hat man dieselbe Leistung wie mit den großen Geräten, hat aber kleinstmögliche Abmessungen und niedrigen Energieverbrauch. Optische Vergrößerung 1x, Augenabstand unerheblich. 12 Einstellungen des Leuchtpunktes, davon eine extra hell. Länge 62mm - Breite 41mm - Gewicht 84g - Material Aluminium.   Mit Weaver Montage

520,00 €* 579,00 €* (10.19% gespart)
%
Aimpoint Micro H-2 2 MOA Cerakote orange incl. Adapter
MICRO H-2 Cerakote in ORANGE Egal ob Sie unter extremen Wetterbedingungen, in unbezwingbaren Umgebungen oder mit den stärksten Kalibern Jagen, das AIMPOINT Micro H-2 hält diesen Bedingungen stand und macht die Waffe gleichzeitig nur minimal schwerer. Die Vielseitigkeit dieses Visier ermöglicht die Montage auf fast allen Waffen. Seit seiner Einführung ist das Micro H-2 das beliebsteste Leuchtpunktvisier von Aimpoint. Extrem scharfer, klarer und präziser LeuchtpunktMaximale RobustheitInklusive transparentem Flip-Up-Cover vorne und hinten5 Jahre Einsatz mit nut einer einzigen BatterieGewicht unter 100 g 2021 gibt es das beliebte Modell als Limited Edition in begrenzter Stückzahl. In dieser Ausführung ist das Micro H-2 mit einer Cerakote H-Serien Oberflächenbeschichtung versehen eine fortschrittliche keramikbasierte Beschichtung, die sich vollständig mit der Aluminiumlegierung des Gehäuses verbindet. Cerakote-Oberflächen sind weltweit bekannt für ihren ausgezeichneteten Korrisionsschutz, hervorragende Abriebsfestigkeit, extreme Härte und unübertroffene Haltbarkeit unter extremen Bedingungen. Aimpoint Rotpunkt-Visiereinrichtungen sind so konzipiert, dass der Benutzer die Intensität des roten Punktes leicht ändern kann, um sich unterschiedlichen Lichtverhältnissen anzupassen. Die Anpassung der Intensität kann zu einer scheinbaren Änderung der Größe des roten Punktes führen. Einige Schützen ziehen es vor, die Intensität des roten Punktes in einer Situation zu erhöhen, in der sich schnell bewegende Ziele eine extrem schnelle Zielerfassung erfordern. Ebenso kann die Verringerung der Intensität den roten Punkt kleiner erscheinen lassen und eine bessere Präzision bei längeren Schüssen bieten. 2 MOADer kleine Punkt verdeckt das Ziel nicht, selbst wenn das Ziel kompakt und weit entfernt ist. Wenn nötig, können Sie die Intensität erhöhen, um den Punkt überbelichten und ihn damit größer aussehen zu lassen.  

669,00 €* 699,00 €* (4.29% gespart)
%
Aimpoint Micro H-2 2MOA Blaser Sattelmontage
Aimpoint H-2 2 MOA Blaser Sattelmontage. Wasserdicht und parallaxefrei. Verstellklicks: 1 Klick = 13 mm auf 100 m. Batterielaufzeit ca. 50.000 Std. 2-MOA-Punkt: ca. 6 cm Abdeckung auf 100 m oder 3 cm auf 50 m. 12 Helligkeitsstufen. Maße (LxBxH) 7,7x4,2x4,6 cm, Gewicht 136 g (inkl. Montage). Lieferung inklusive transparenter Flip-Cover-Abdeckungen und montierter Blaser Sattelmontage.

850,00 €* 999,00 €* (14.91% gespart)
%
Aimpoint Micro H-2 2MOA ohne Montage
Aimpoint Micro H-2 OHNE Montage Das Micro H-2 ist ein Ergebnis der Rückmeldungen langjähriger Kunden, die ein noch leistungsstärkeres Micro-Visier wünschen. Mit einem neu entwickelten und verstärkten Gehäusekörper und Flip-Up-Abdeckungen zum Schutz der Linsen kann das Micro H-2 allen Umweltbedingungen trotzen. Außerdem werden die optische Leistung und die Form und Klarheit des Leuchtpunkts dank der neuen optischen Linsen und den innovativen Linsenbeschichtungen radikal verbessert. Technische DatenOptische Daten:Lichtquelle: Augenfreundliche LED (Licht Emitting Diode) Punktstärke: 2 MOA* (ca. 6cm Zielabdeckung auf 100 Meter) oder 4 MOA* (ca. 12cm Zielabdeckung auf 100 Meter)Parallaxefrei Unbegrenztes Sehfeld Linsenbeschichtung: Anti-Reflex und Bandpass-BeschichtungTransparente Flip-up-Linsenabdeckungen1-fache Vergrößerung Elektronische Daten:Eine 3V Lithium-Batterie, CR2032Batterielaufzeit bis zu 50.000 Std.** (ca. 5 Jahre)Batterielaufzeit auf Nachtsichtstufe bis zu 500.000 Stunden**Manueller Drehschalter zur Einstellung der Leuchtstufen (AUS und 12 Tageslichtstufen, wobei ein Stufe besonders hell ist.) Mechanische Daten:Verstärktes Gehäuse aus AluminiumEloxierte Oberfläche Farbe: schwarz matt Klickverstellung: 1 Klick = 13 mm auf 100 Meter Montage über Weaver-Schiene (andere Schienenmontagen wie z.B. Picatinny auch erhältlich)Umgebungsbedingungen:Temperaturbereich -30° bis +60°Vollständig wasserdicht Keine Verwendung radioaktiver Komponenten Abmessungen:Länge: 68 mm (77 mm mit Linsenabdeckung)Breite: 41 mm (42 mm mit Linsenabdeckung)Höhe:  36 mm (46 mm mit Linsenabdeckung und Montagevorrichtung)Gewicht (ohne/mit Montage und Linsenabdeckung): 93 g/ 136g   Die abgebildete Montage gehört nicht mit zum Lieferumfang!  

578,00 €* 744,00 €* (22.31% gespart)
%
Aimpoint Micro H-2 2MOA Weaver/Picatinny
Aimpoint H-2 2 MOA Weaver-Montage. Wasserdicht und parallaxefrei. Verstellklicks: 1 Klick = 13 mm auf 100 m. Batterielaufzeit ca. 50.000 Std. 2-MOA-Punkt: ca. 6 cm Abdeckung auf 100 m oder 3 cm auf 50 m. 12 Helligkeitsstufen. Maße (LxBxH) 7,7x4,2x4,6 cm, Gewicht 136 g (inkl. Montage). Lieferung inklusive transparenter Flip-Cover-Abdeckungen und montierter Weaver-Montagebase.

699,00 €* 808,00 €* (13.49% gespart)
%
Aimpoint Micro H-2 4MOA ohne Montage
Aimpoint Micro H-2 4MOA OHNE Montage Das Micro H-2 ist das Ergebnis der Rückmeldungen langjähriger Anwender die ein noch leistungsstärkeres Micro-Visier wünschten. Der Einsatz von neuer Linsentechnologie mit innovativer Vergütung sorgt für höchste optische Leistung und Klarheit des Leuchtpunktes. Das neue, verstärkte und völlig wasserdichte Gehäuse mit Flip-up-Abdeckungen macht das Micro H-2 zum zuverlässigen Partner unter schwierigen Umweltbedingungen. 4 MOA (Leuchtpunktgröße auf 100m: 4MOA = 12cm) Montage: keine ACET Technologie ermöglicht 50.000 Stunden (über 5 Jahre)Dauerbetrieb mit einer Batterie nicht vergrößernde, parallaxefreie Optik uneingeschränktes Sichtfeld beliebiger Augenabstand 12 Leuchtintensitätsstufen Einsatztemperatur: -30°C bis + 60°C Gehäusefarbe: schwarz hochfestes Aluminiumgehäuse mehrfachbeschichtetes Objektiv inkl. Schutzkappen inkl. Batterie  

599,00 €* 689,00 €* (13.06% gespart)
%
Aimpoint Mirco H-2 2MOA Sauer Universal Montage
Aimpoint Micro H-2 2MOA mit Sauer Universal Montage Das Micro H-2 ist das Ergebnis der Rückmeldungen langjähriger Anwender die ein noch leistungsstärkeres Micro-Visier wünschten. Der Einsatz von neuer Linsentechnologie mit innovativer Vergütung sorgt für höchste optische Leistung und Klarheit des Leuchtpunktes. Das neue, verstärkte und völlig wasserdichte Gehäuse mit Flip-up-Abdeckungen macht das Micro H-2 zum zuverlässigen Partner unter schwierigen Umweltbedingungen. 2 MOA (Leuchtpunktgröße auf 100m: 2MOA = 6cm) Montage: Sauer Universal Montage ACET Technologie ermöglicht 50.000 Stunden (über 5 Jahre)Dauerbetrieb mit einer Batterie nicht vergrößernde, parallaxefreie Optik uneingeschränktes Sichtfeld beliebiger Augenabstand 12 Leuchtintensitätsstufen Einsatztemperatur: -30°C bis + 60°C Gehäusefarbe: schwarz hochfestes Aluminiumgehäuse mehrfachbeschichtetes Objektiv inkl. Schutzkappen inkl. Batterie

899,00 €* 999,00 €* (10.01% gespart)
AKAH Kompakt Spektiv 18-54x60
AKAH Kompakt-Spektiv 18-54x60 Kompaktes Spektiv zur Scheiben- bzw. Naturbeobachtung. 45-Grad Schrägeinblick, stufenlose Vergrößerungseinstellung. Schwarzer Spektivkörper aus schlagfestem Kunststoff, Sonnenschutzblende, Stativanschluß für handelsübliche Stative, Mod. 50mm und 60mm werden incl. Mini-Dreibein geliefert. Incl. Nylon-Tragetasche.

179,00 €*
%
Alpen Apex Steady 14x42 mit Bildstabilisator
Das ALPEN OPTICS Apex Steady 14x42 HD Fernglas mit Bildstabilisierung bietet ein absolut stabiles Sehfeld bei beeindruckender 14-facher Vergrößerung und eignet sich perfekt für verwacklungsfreie Beobachtungen in verschiedenen Einsatzbereichen wie Astronomie, Jagd, Langstreckenbeobachtung, Wandern, Vogel- und Naturbeobachtung sowie Reise und Sport. Highlights: Bildstabilisierung: Das Fernglas ist mit einem optischen Prismenausgleich mit 2-Achsen-Gimbal ausgestattet, der für verwacklungsfreie Beobachtungen auch bei hoher Vergrößerung sorgt. High-Definition-Qualitäts-Optik: Dank der High-Definition-Qualitäts-Optik mit großem Objektivdurchmesser werden die Bilder selbst bei schlechten Lichtverhältnissen hell und detailreich wiedergegeben. Vielseitiger Einsatz: Perfekt geeignet für die Dämmerungs- und Gebirgsjagd sowie den Einsatz im maritimen Bereich, aber auch für Astronomie, Langstreckenbeobachtung und verschiedenste Outdoor-Aktivitäten. Technische Daten: Vergrößerung: 14x Bauart: Roof Objektivdurchmesser: 42 mm Vergütung: PXA, UBX, LPE Farbe: Dunkelgrün Lichtstärke: 24,25 Dämmerungszahl: 9 Sehfeld (auf 1000 m): 70 m Naheinstellung ab: 4 m Prismen: BaK-4 Wasserdicht: Ja, Spritzwasser IPX 4 Maße: 185 x 114 x 75 mm (L x B x H) Gewicht: 644 g Stativanschlussgewinde: Nein Zubehör: Tasche mit Staufach aus extrem strapazierfähigen 900D Segelstoff

1.099,00 €* 1.199,00 €* (8.34% gespart)
%
Alpen Shasta Ridge 10x42
Klare und helle Aussichten für jedes Abenteuer: Das hochwertige Shasta Ridge 10x42 Fernglas von ALPEN OPTICS bietet klare und helle Aussichten in der Natur. Mit einer leistungsstarken Optik, einschließlich PXA-Phasenbeschichtung, hochreflektierender Vergütung und vollständiger Mehrfachbeschichtung, ist dieses Fernglas der ideale Begleiter für Jäger, Vogelbeobachter und Outdoor-Enthusiasten, unabhängig von den Wetterbedingungen. Kurz & Knackig: 10-fache Vergrößerung für gute Detailerkennung HR-Vergütung optimiert die Lichttransmission PXA-Phasenbeschichtung für hervorragende Klarheit und Kontrast Wasserdicht mit Stickstofffüllung gegen Beschlagen der Linsen von innen Vollständig mehrfach beschichtete Linsen Leicht und kompakt, ein Allrounder für unterwegs Allrounder für gute Detailerkennung: Mit einem 42-mm-Objektivdurchmesser bietet das ALPEN OPTICS Shasta Ridge 10x42 Fernglas eine ausgezeichnete Leistung bei Beobachtungen bis in die Dämmerung. Mit seiner 10-fachen Vergrößerung können Details bei der Wildbeobachtung oder der Reviererkundung klar erkannt werden. Exzellente Vergütungen: Die hochwertigen Prismen aus BaK-4-Glasmaterial sind mit der PXA-Phasenbeschichtung versehen, um eine klare Abbildung und hervorragenden Kontrast zu gewährleisten. Die hochreflektierende HR-Vergütung verbessert die Lichttransmission für ein helles Bild, während die vollständige Mehrfachbeschichtung der Linsen eine erstklassige Bildqualität liefert. Bei jedem Wetter freie Sicht: Das wasserdichte Gehäuse des ALPEN OPTICS Shasta Ridge 10x42 Fernglases schützt die Optik vor Feuchtigkeit, während die Stickstofffüllung ein Beschlagen der Linsen von innen verhindert. Damit behalten Sie bei Regen, Nebel oder Temperaturschwankungen stets klare Sicht. Für Brillenträger geeignet: Dank großem Austrittspupillenabstand und Twist-up-Augenmuscheln ist das Fernglas auch für Brillenträger komfortabel zu bedienen. Der Dioptrienausgleich ermöglicht weitere Einstellungen zur Anpassung an individuelle Sehstärken. Technische Daten: Einsatzbereich: Jagd, Reise & Sport, Vogel- & Naturbeobachtung, Wandern Vergrößerung: 10x Objektivdurchmesser: 42 mm Vergütung: PXA + UBX Lichtstärke: 17,64 Dämmerungszahl: 20,49 Sehfeld (auf 1.000 m): 142 m Naheinstellung ab: 3,5 m Prismen: BaK-4 Wasserdicht: Ja, bis zu 1 m / 30 min Maße (L x B x H): 130 x 123 x 50 mm Gewicht: 567 g Stativanschlussgewinde: Ja Zubehör: Nylon-Transporttasche mit Tragegurt, Staubschutzdeckel für Okular- und Objektivlinsen, am Fernglas befestigt  

199,00 €* 229,00 €* (13.1% gespart)
%
Alpen Shasta Ridge 8x42
Das Shasta Ridge 8x42 Fernglas von ALPEN OPTICS bietet ein klares und helles Bild der Natur. Die PXA-Phasenvergütung, die hochreflektierende Vergütung und die volle Mehrschichtvergütung sorgen für eine hohe Lichtdurchlässigkeit und machen das Fernglas zum idealen Begleiter bei der Jagd, Vogelbeobachtung und vielen anderen Outdoor-Aktivitäten. Das Fernglas bietet einen optimalen Überblick in Wald und Wiese mit seinem großen Sehfeld von 130 m auf 1.000 m. Dank des Objektivdurchmessers von 42 mm ermöglicht es Beobachtungen bis in die Dämmerung. Mit einer 8-fachen Vergrößerung ist es ein kompakter Allrounder für unterwegs. Die exzellente Vergütung der Prismen und Linsen sorgt für ein klares und kontrastreiches Bild. Das Fernglas ist wetterfest und mit Stickstoff gefüllt, um ein Beschlagen der Linsen von innen zu verhindern. Dank der Twist-up-Augenmuscheln und des Dioptrienausgleichs ist das Fernglas auch für Brillenträger optimal geeignet, da es eine komfortable und individuelle Anpassung ermöglicht. Kurz & Knackig: Fernglas mit großem Sehfeld von 130 m / 1.000 m HR-Vergütung zur Optimierung der Lichttransmission PXA-Phasenbeschichtung für hervorragende Klarheit und Kontrast Wasserdicht und Stickstofffüllung gegen Beschlagen der Linsen von innen Leicht und kompakt für unterwegs Technische Daten: Einsatzbereich: Jagd, Reisen & Sport, Vogel- & Naturbeobachtung, Wandern Vergrößerung: 8x Bauart: Dachkant Objektivdurchmesser: 42 mm Vergütung: PXA + UBX Lichtstärke: 27,56 Dämmerungszahl: 18,33 Sehfeld (1.000 m): 130 m Naheinstellung ab: 2,5 m Prismen: BaK-4 Wasserdicht: Ja, 1 m / 30 min Maße (L x B x H): 130 x 123 x 50 Gewicht: 567 g Stativanschlussgewinde: Ja

199,00 €* 229,00 €* (13.1% gespart)
Batteriecontainer Leica für Magnus Zielfernrohre
Mit dem hochwertigen Ersatzbatteriecontainer haben Sie ab sofort immer eine zweite Batterie griffbereit. Der praktische Gummidruckknopf macht die Batterieentnahme spielend leicht.

42,00 €*
Blaser B1 1-7x28 VM/ZM
Gebrauchtes Zielfernrohr Absehen Leuchtpunkt mit Zeiss Schiene Rohrkörper mit geringen Gebrauchsspuren Linsen ohne Kratzer

1.590,00 €*
%
Blaser B1 2,8-20x50 iC mit Schiene
Nur in Verbindung mit erstklassiger Zieloptik kann der Jäger die Leistung seiner Büchse zuverlässig nutzen. Umso wichtiger, dass Funktion und Bedienung der Optik perfekt auf die jagdliche Praxis ausgerichtet sind. Ist darüber hinaus das Design des Zielfernrohrs auf die Waffe abgestimmt, ergibt sich eine Kombination von einzigartiger Eleganz und Leistungsstärke. Kompakt und Lesitungsstark 20x Maximalvergrößerung und lichtstarker 50 mm Objektivdurchmesser in extrem kompakter Bauweise. Dank des einzigartigen Designs ergibt sich eine überaus harmonische Gesamterscheinung von Büchse und Zielfernrohr. Blaser B1 2.820x50 iC Der Allrounder schlechthin ob Bergjagd, Pirsch oder Ansitz, das Blaser B1 2.820x50 iC Zielfernrohr besticht durch Kompaktheit und Reichweite. - Universeller Vergrößerungsbereich - Elegant und kompakt, nur 343 mm Länge - 20-fache Vergrößerung leistet unschätzbare Dienste beim sicheren Ansprechen und gibt Sicherheit bei weiten Schüssen Technische Daten Vergrößerung: 2.8x 20x Wirksamer Objektivdurchmesser: 28 mm 50 mmAustrittspupillendurchmesser: 10 mm 2,5 mm Sehfeld auf 100 m: 13,2 m 1,9 mAugenabstand: 90 mm  Transmission: > 90% Nacht Parallaxeausgleich: 50 m bis unendlich, 100 m arretierendVerstellbereich Höhe auf 100 m: 230 cmVerstellbereich Höhe mit QDC auf 100 m: 80 cm Verstellbereich Seite auf 100 m: 90 cm Verstellung pro Klick: 1 cm / 100 m Gewicht: 770 g Gesamtlänge: 343 mm Außendurchmesser Objektiv´: 56 mmAußendurchmesser Okular: 45 mm

2.972,00 €* 3.715,00 €* (20% gespart)
%
Blaser B2 1,7-10x42 iC Schiene
Das Blaser B2 1.7-10x42 iC erweitert die B2 Zielfernrohr-Linie um ein vielseitiges Multitalent, das sich ideal für eine Vielzahl jagdlicher Anwendungen eignet, darunter Pirsch, Ansitz, Drückjagd und Bergjagd.Es bietet eine hervorragende Tag- und Nachtperformance dank seiner hohen Transmission und der Verwendung hochwertiger Gläser. Seine kompakte Bauweise ermöglicht eine bequeme Bedienung mit montierten Vorsatzgeräten, während das robuste Gehäuse für Zuverlässigkeit und Funktionalität in allen Jagdsituationen sorgt. Mit seiner Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit ist das Blaser B2 1.7-10x42 iC die perfekte Wahl für Jäger, die ein zuverlässiges und präzises Zielfernrohr für jede Jagdsituation suchen. Eigenschaften: Tag-/Nacht-Transmission von 94/92% Verwendung fluoridhaltiger Spezialgläser für farbtreue, kontrastreiche Bilder Hochwertiges und stabiles Gehäuse für Widerstandsfähigkeit in jeder Situation Kompakte Baulänge von nur 315 mm für einfache Bedienung mit Vorsatzgeräten Innovatives CM-Vorsatzmontagesystem für schnelles und einfaches Aufsetzen der Vorsatzoptik Grundvergrößerung und großes Sehfeld für schnelles Ansprechen und flüchtige Schüsse auf kurze Distanz Bis zu 10-fache Vergrößerung und 42 mm Objektivdurchmesser für Schüsse über mittlere Distanzen Optionale QDC+ für sichere Schüsse auf weitere Entfernungen Kompatibilität mit der Kipplaufbüchse K95 für ein führiges, leichtes und elegantes Gesamtpaket Technische Daten: Vergrößerung in x-fach: 1,7-10 Wirksamer Objektiv-Ø in mm: 16,7-42 Austrittspupille Ø in mm: 9,8-4,2 Mittelrohr-Ø in mm: 30 mm Dämmerungszahl: 8,4-20,5 Sehfeld auf 100 m: 24-4 Absehen: A4a Absehen / Punktgröße (Bei Leuchtpunktzielgeräten) in mm: 10 Absehen in Bildebene: 2 Stickstoffgefüllt: Ja Parallaxenausgleich: Nein Verstellbereich Höhe / Seite auf 100 m: ±145 Augenabstand in mm: 90 mm Dioptrienausgleich: -3 +2 Wasserdichte: 4m Schnellverstellturm: Nachrüstmöglichkeit QDC+ Ja Verstellung pro Klick: 1 Gesamtlänge in mm: 315 mm Gewicht ohne Innenschiene in g: 680 g Innenschiene wahlweise: Ja Außendurchmesser Objektiv in mm: 48 mm Innengewinde Objektiv: M46x0,75 Außendurchmesser Okular in mm: 46 mm Batterie: CR2032 Absehenbeleuchtung: Ja Tageseinsatz tauglich: Ja

1.562,00 €* 1.953,00 €* (20.02% gespart)
%
Blaser B2 1-6x24 iC Schiene
Nachtjagdioptimiert Die Blaser B2 Zielfernrohre haben wir von Grund auf für die Verwendung mit Vorsatztechnik konstruiert. Dabei hat jedes Modell die ­gleichen ­Schuss­festigkeitstests durchlaufen, wie sie für die ­Prüfung von Premium-­Zielfernrohren ohne Vorsatzgerät üblich sind und mit Bravour bestanden. Mit einer gegenüber vergleichbaren Zielfernrohren um bis zu vier Zentimeter geringeren Gesamtlänge sind die Blaser B2 Zielfernrohre äußerst kompakt. Auf der Jagd sorgt diese Kurzbauweise dafür, dass das Vorsatzgerät im ­Anschlag komfortabel bedienbar ist und der Schwerpunkt der Waffe nicht unnötig nach vorne verlagert wird. Ein weiterer Vorteil der geringen Bau­länge sind die kurzen Verschiebewege der beweglichen Linsen des Zoom­systems und dadurch eine bessere mechanische Präzision sowie stabilere ­Treffpunktlage beim Wechsel der Vergrößerung. Gleichzeitig kompensiert die mechanische Robustheit die zusätzliche Belastung des Zielfernrohrs beim Schuss mit Vorsatzgerät. In Kombination mit den einfach zu montierenden, absolut wiederhol­genauen Vorsatzmontagen und der entsprechenden Vorsatzoptik werden die Blaser B2 Zielfernrohre ­zu wahren Nachtjagd-Spezialisten. Einfach. Schnell. Wiederholgenau. Auch unter rauen Revierbedingungen lassen sich Zielfernrohr und Vorsatzgerät mit wenigen Handgriffen schnell und einfach ­verbinden bei absoluter Wiederholgenauigkeit. Beide Optiken werden damit zur präzisen Einheit.

1.511,00 €* 1.889,00 €* (20.01% gespart)
%
Blaser B2 2,5-15x56 iC Schiene
Nachtjagdioptimiert Die Blaser B2 Zielfernrohre haben wir von Grund auf für die Verwendung mit Vorsatztechnik konstruiert. Dabei hat jedes Modell die ­gleichen ­Schuss­festigkeitstests durchlaufen, wie sie für die ­Prüfung von Premium-­Zielfernrohren ohne Vorsatzgerät üblich sind und mit Bravour bestanden. Mit einer gegenüber vergleichbaren Zielfernrohren um bis zu vier Zentimeter geringeren Gesamtlänge sind die Blaser B2 Zielfernrohre äußerst kompakt. Auf der Jagd sorgt diese Kurzbauweise dafür, dass das Vorsatzgerät im ­Anschlag komfortabel bedienbar ist und der Schwerpunkt der Waffe nicht unnötig nach vorne verlagert wird. Ein weiterer Vorteil der geringen Bau­länge sind die kurzen Verschiebewege der beweglichen Linsen des Zoom­systems und dadurch eine bessere mechanische Präzision sowie stabilere ­Treffpunktlage beim Wechsel der Vergrößerung. Gleichzeitig kompensiert die mechanische Robustheit die zusätzliche Belastung des Zielfernrohrs beim Schuss mit Vorsatzgerät. In Kombination mit den einfach zu montierenden, absolut wiederhol­genauen Vorsatzmontagen und der entsprechenden Vorsatzoptik werden die Blaser B2 Zielfernrohre ­zu wahren Nachtjagd-Spezialisten. Einfach. Schnell. Wiederholgenau. Auch unter rauen Revierbedingungen lassen sich Zielfernrohr und Vorsatzgerät mit wenigen Handgriffen schnell und einfach ­verbinden bei absoluter Wiederholgenauigkeit. Beide Optiken werden damit zur präzisen Einheit.

1.804,00 €* 2.256,00 €* (20.04% gespart)

Wahl der richtigen Optik

Je nach geplantem Einsatzzweck gibt es eine Reihe an unterschiedlichen Geräten der Jagdoptik. Von Entfernungsmesser und Ferngläser bis hin zu Nachtsichttechnik und Wildkameras finden Sie bei Knappworst hochwertige Geräte, mit deren Hilfe die Sehkraft des menschlichen Auges unterstützt und optimiert wird.

Wahl der Optik

  • Entfernungsmesser
  • Ferngläser
  • Leuchtpunktvisiere
  • Spektive
  • Nachtsichttechnik
  • Zielfernrohre
  • Wildkameras

Mehr Infos

Anwendungsgebiete

  • Dämmerung
  • Detailgetreue Beobachtung
  • Zielgenauigkeit
  • Wildbewegung

Mehr Infos

Top Marken

  • Aimpoint
  • DDoptics
  • Leica
  • Liemke
  • Pulsar
  • Schmidt & Bender
  • Swarovski Optik
  • Zeiss

Mehr Infos

Rechtliches

  • Waffengebrauch
  • Waffenrechtlich erlaubt
  • Jagdrechtliche Verbote
  • Nachtzielgeräte

Mehr Infos

Optikauswahl

Entfernungsmesser

Entfernungsmesser funktionieren meist mittels Laufzeitverfahren. Dabei wird ein Laserstrahl ausgesendet und vom anvisierten Ziel zurückgeworfen. Berechnet wird die Zeit, die der Lichtstrahl für den Rückweg vom Ziel zur Quelle benötigt. Dadurch lässt sich die exakte Entfernung ermitteln. Wer seine Treffgenauigkeit in großer Entfernung noch weiter präzisieren möchte, greift zu Entfernungsmessern mit Ballistik-Auswertung. Ein integrierter Computer berechnet hier den Geschossabfall auf die Distanz und gibt Hinweise zum Haltepunkt.

Ferngläser

Ferngläser gehören zur Jagd genauso dazu wie das Gewehr selbst, um das Wild auch in der Entfernung orten zu können. Wichtig ist dabei die Qualität, also, dass das Bild möglichst detail- und farbgetreu durch das Fernglas im Auge ankommt. Dabei spielt unter anderem folgendes Kriterium eine Rolle: das Verhältnis zwischen Vergrößerungsfaktor und dem Objektivdurchmesser. Für die Jagd sind auch die Dämmerungsleistung sowie die Handlichkeit wichtige Kennwerte, wie es im Fernglas-Ratgeber von Knappworst ausführlich dargestellt ist.

Leuchtpunktvisiere

Leuchtpunktvisiere werden direkt am Lauf der Waffe angebracht und ermöglichen das Anvisieren mit beiden Augen. Schnelligkeit und Präzision erhöhen sich dadurch. Diese Visier-Art wird auch als Rotpunkt- und Reflexvisier bezeichnet. Nicht ohne Grund, denn sie besitzen entweder ein beleuchtetes Fadenkreuz oder einen leuchtenden Punkt als Zielhilfen, die auf einer integrierten Scheiben gespiegelt werden. Das Zielobjekt wird in einem Leuchtpunktvisier nicht vergrößert, lediglich anvisiert.

Nachtsichttechnik

Die Jagd auf Wild findet meist in der Dämmerung oder nach Einbruch der Dunkelheit statt. Da das menschliche Auge nicht für die Nachtsicht gemacht ist, bedarf es spezieller Hilfsmittel. Nachtsichtgeräte sind Restlichtverstärker, für die bereits das Licht von Mond und Sterne ausreicht. Moderne Nachtsichttechnik liefert detailreiche Bilder ohne Zeitverzögerung, technisch bedingt in Grüntönen und Schwarz-Weiß. Zu beachten ist die Gesetzgebung rund um die Verwendung von Nachtsichttechnik, die Ländersache ist.

Spektive

Spektive sind eine Art Mischform aus Teleskop und Fernglas. Die monokularen Geräte sind genauso handlich wie Ferngläser, vergrößern allerdings stärker und stabiler – ähnlich einem Teleskop. Für den Einsatz bei der Jagd reichen in der Regel Spektive mit einer 10- bis 80-fachen Vergrößerung. Speziell für Tagbeobachtungen sind diese optischen Geräte hervorragend geeignet. Manche Modelle sind auch für den nächtlichen Einsatz geeignet. Dadurch, dass Spektive die Vorteile von Teleskopen und Ferngläsern in sich vereinen, ist mit einem höheren Anschaffungspreis zu rechnen.

Zielfernrohre

Ein Zielfernrohr ist ein Fernrohr, in dessen Optik eine Zieleinrichtung, das Absehen, integriert ist. Dieses optische Gerät wird auf dem Gewehrlauf befestigt und erlaubt dem Jäger eine gerade Visierlinie. Bei modernen Zielfernrohren ist eine Umkehrlinse eingebaut, damit der Jäger ein aufrechtes Bild erhält. Zudem besitzen diese optischen Helfer teilweise eine bis zu 8-fache Vergrößerung. Im Unterschied zu Leuchtpunktvisieren, die vor allem für die blitzschnelle Zielerfassung gemacht sind, produzieren Zielfernrohre auch auf mehreren hundert Metern nur kleine Streukreise.

Wildkameras

Wildkameras sind dafür konzipiert, in einem Jagdgebiet die Verhaltensweisen der Tiere zu beobachten. Diese spezielle Kamera ist permanent im Stand-by-Modus, während ein Bewegungsmelder die Umgebung abscannt. Wird eine Bewegung registriert, werden automatische Bilder geschossen oder es wird ein Video gedreht. Wird keine Bewegung wahrgenommen, schaltet die Wildkamera automatisch wieder in den energiesparenden Stand-by-Modus. Selbstverständlich sind die Kameras regendicht und gezielt für die Verwendung im Freien bei jeder Wetterlage konzipiert.

Anwendungsgebiete in der Praxis

Sicht in Dämmerung und Dunkelheit

Häufig ist die günstigste Zeit für die Jagd die Dämmerung, da hier die meiste Wildbewegung stattfindet. Mit zunehmender Dunkelheit allerdings versagen die menschlichen Augen, die nur noch dunkle Umrisse wahrnehmen. Auch die Einschätzung der Distanz wird ungenauer mit abnehmendem Tageslicht. Spezielle Jagdoptik wie Nachtsichtgeräte sowie manche Spektive verstärken das vorhandene Restlicht und gleichen die fehlende natürliche Nachtsicht des Menschen aus.

Sicht und detailgetreue Beobachtung auf weite Entfernungen

Für große Distanzen fehlt dem menschlichen Auge die Zoom-Funktion, um ein kleines Ziel finden und anschließend korrekt avisieren zu können. Für die Beobachtung und das Aufspüren von Wild sind Ferngläser, die die Bilder möglichst detail- und farbgetreu wiedergeben, unerlässlich. Da bei diesen optischen Hilfsmitteln beide Augen beteiligt sind, bleibt das grundlegende räumliche Sehvermögen bestehen.

Zielgenauigkeit

Geht es um das Anvisieren des Ziels und eine möglichst hohe Treffsicherheit, haben sich moderne Leuchtpunktvisiere und Zielfernrohre als unverzichtbar erwiesen. Auch Entfernungsmesser, am besten inklusive Ballistik-Auswertung, sind für professionelle Jäger nützliche Helfer, um die Zielgenauigkeit zu verbessern. Treffsicherheit vermindert das Leiden des geschossenen Wilds, insofern ist dies Art der Jagdoptik essenzieller Bestandteil einer jeden Jagdausrüstung.

Dokumentation der Wildbewegung

Zur Wildbeobachtung sind Wildkameras, auch mit Nachtsichttechnik erhältlich, geeignet. Auf diese Weise werden regelmäßige Verhaltensweisen dokumentiert. Außerdem kann so festgestellt werden, aus welchen Tieren sich der Wildbestand im Revier zusammensetzt. Diese Geräte sind nicht nur für Jäger und Förster interessant, sondern auch für Naturbeobachter und Forscher. Veränderungen im Wildbestand und im Verhalten können so über einen langen Zeitraum studiert werden, ohne dafür vor Ort sein zu müssen.

Die Top-Marken im Optik-Sortiment von Knappworst

Das Angebot von Jagdoptik bei Knappworst umfasst eine Vielzahl verschiedener Modelle für unterschiedliche Einsatzzwecke. Ein Großteil der Optik ist im Lager verfügbar. Interessieren Sie sich für eine Testdurchsicht, kommen Sie in unserem Ladengeschäft in Braunschweig vorbei. Eine große Zahl steht hier als Vorführmodel jedem Interessenten zur Verfügung. Dabei führen wir ausschließlich namhafte Marken, die hochwertige und zuverlässige Optik herstellen.

Aimpoint

Aimpoint ist ein 1974 in Schweden gegründetes Unternehmen, das Reflexvisiere produziert und in diesem Marktsegment ein Weltmarktführer ist. Vor allem Polizei, Militär und Jäger setzen auf die Visiere des Herstellers. Insbesondere die US-Armee bezieht ihre Visiere unter anderem von Aimpoint. Das Produktspektrum an Reflexvisieren wird fortlaufend erweitert und optimiert.

DDoptics

Der Hersteller von Ferngläsern, Spektiven und Zielfernrohren wurde in Dresden gegründet. Hauptsitz des Familienunternehmens und Entwicklungsort ist mittlerweile Chemnitz, während die Produktion vorrangig in Japan stattfindet. Nicht nur im Jagdmetier wird die Präzisionsoptik von DDoptics gern verwendet. Auch Naturbeobachter profitieren von den Produkten, die farb- und detailgetreu in weite Ferne blicken lassen.

Dörr Foto

Der Fokus des Unternehmens Dörr Foto ist allerlei Zubehör für die Fotografie. In den Ferngläsern ist präzise Technik verbaut, weshalb sie auch im Bereich Jagd und Naturbeobachtung eingesetzt werden. Auch Zielfernrohre, Entfernungsmesser und Spektive in unterschiedlichen Ausführungen sind Teil des Produktsortiments von Dörr.

Lahoux

Das Unternehmen Lahoux wurde 1992 im niederländischen Haarlem gegründet, wo es bis heute seinen Hauptsitz hat. Spezialisiert ist der Hersteller auf hochwertige Nachtsichttechnik. Herzstück der Nachtsichtgeräte sind Bildverstärkerröhren des Herstellers Photonis. Die Geräte von Lahoux bestehen ausschließlich aus hochwertigen Komponenten, um höchstmögliche Leistung, Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer zu garantieren.

Leica

Im Bereich der Kameratechnik und Prismenferngläser ist das in Wetzlar ansässige Unternehmen Leica ein Weltmarktführer. Im Bereich der Sportoptik werden binokulare Ferngläser und leistungsfähige Spektive gebaut. Seit dem ersten Prismenfernglas 1907 werden die Produkte stets an die aktuelle Technik und den Bedarf angepasst und optimiert.

Liemke

Fokus von Pulsar, einer Handelsmarke des Unternehmens Yukon Advanced Optics Worldwide, liegt auf Tageslichtoptiken und Nachtsichtgeräten. Auch die anspruchsvollsten Nutzer werden mit den Produkten von Pulsar abgeholt. Jäger, Forscher oder Such- und Rettungskräfte schätzen die Geräte, die stetig weiterentwickelt werden. Die verbaute Technik ist leistungsstark und langlebig.

Pulsar

Fokus von Pulsar, einer Handelsmarke des Unternehmens Yukon Advanced Optics Worldwide, liegt auf Tageslichtoptiken und Nachtsichtgeräten. Auch die anspruchsvollsten Nutzer werden mit den Produkten von Pulsar abgeholt. Jäger, Forscher oder Such- und Rettungskräfte schätzen die Geräte, die stetig weiterentwickelt werden. Die verbaute Technik ist leistungsstark und langlebig.

Schmidt & Bender

Schmidt & Bender ist ein Optikhersteller mit Sitz im mittelhessischen Biebertal. 1957 gegründet, ist das Unternehmen auf die Entwicklung hochleistungsfähiger Zielfernrohre für die Jagd, den Sport sowie für Polizei und Militär spezialisiert. Die Produkte werden zum großen Teil in Handarbeit und somit in eher kleiner Stückzahl gefertigt.

Swarovski Optik

Swarovski Optik gehört zur Swarovski-Gruppe und ist auf die Herstellung von optischer Technik spezialisiert. Das österreichische Unternehmen stellt Ferngläser und Zielfernrohre für Naturbeobachter und Jäger. Ziel von Swarovski Optik ist es, die hervorragende Sehkraft des menschlichen Auges in die Ferne zu verlängern – mit Präzisionstechnik und steter Produktoptimierung.

Zeiss

Zeiss ist ein weltbekanntes Unternehmen der feinmechanisch-optischen Industrie mit Lösungen für Forschung, Ferngläser und mehr. 1846 wurde Zeiss in Jena gegründet und ist mittlerweile der Inbegriff für hochwertige, detailgetreue und leistungsstarke Optik. Auch für den Bereich Jagd lassen die Wärmebildkameras, Zielfernrohre, Spektive und Ferngläser keinen Wunsch offen.

Die rechtlichen Grundlagen rund um die Jagdoptik

Wie auch für den Waffengebrauch gibt es im Bereich der Jagdoptik spezifische Gesetzgebungen. Während Ferngläser oder Entfernungsmesser jederzeit verwendet werden dürfen, gelten gerade bei der Nachtsichttechnik in Verbindung mit einer Waffe strenge Regelungen. Hintergrund ist die Reglementierung der Jagd in der Nacht und der damit verbundene Schutz der Wildtiere, die nicht jederzeit nach Belieben geschossen werden dürfen.

Dahinter steht auch die Frage nach der Waidgerechtigkeit. Seit 2020 sind Nachtsichtvor- und Aufsatzgeräte waffenrechtlich erlaubt. Unberührt bleiben allerdings die jagdrechtlichen Verbote. Die genauen Bestimmungen zur Nachtsichttechnik und zu Nachtzielgeräten sind im Bundesjagdgesetz sowie die Ausnahmeregelungen in den jeweiligen Landesjagdgesetzen festgehalten. Als generell verboten gelten Nachtzielgeräte mit eigenem Absehen sowie künstliche Lichtquellen

Die richtige Pflege der sensiblen optischen Geräte

Wie jedes Präzisionsgerät und die Waffe selbst auch muss die Jagdoptik regelmäßig gepflegt werden. So ist eine lange Lebensdauer gewährleistet. Insbesondere da die optische Technik eines Jägers oder Naturbeobachters Wind und Wetter ausgesetzt ist, ist auch die richtige Handhabung während des Gebrauchs wichtig. Gerade die optischen Flächen, also das Glas, sind besonders empfindlich.

Nach jeder Verwendung sollte die Schutzkappe auf das Objektiv und das Okular gesetzt werden.

Ist die Jagd beendet, ist es unerlässlich, der Jagdoptik eine genauso gründliche Reinigung wie der Waffe angedeihen zu lassen. Grober Schmutz sollte möglichst vorsichtig entfernt werden, damit auf dem Glas keine Kratzer entstehen. Hierfür sind Reinigungspinsel hilfreich. Für festsitzende Verschmutzungen gibt es spezielle Reinigungsmittel, die für ein optimales Ergebnis nach Anleitung verwendet werden sollten. Verwenden Sie Ihr optisches Hilfsmittel nicht, empfehlen wir, das Gerät in einer entsprechend passenden Hülle an einem trockenen Ort zu lagern. So kann kein Schmutz, kein Staub oder gar Feuchtigkeit in die Technik gelangen.

KNAPPWORST –Kompetenz und Erfahrung rund um Waffen seit 1843

Knappworst ist Experte rund um die Jagdoptik im Raum Braunschweig und darüber hinaus. Kernkompetenz der familiengeführten Meisterwerkstatt und Büchsenmacherei sind Waffen aller Art. Entsprechendes Zubehör wie Munition oder Ausrüstung zur Jagd sind ebenfalls Teil des Sortiments.

Auch der Service rund um die Produkte für die Jagd und den Schießsport zeichnen Knappworst aus. Im Ladengeschäft haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diverse Produkte in direkten Augenschein zu nehmen. Alle Mitarbeiter aus Werkstatt und Verkauf garantieren hervorragenden Service und beste Beratung.