Am Montag 24. Juni sind wir zu einer betrieblichen Weiterbildung. Die Bearbeitung von Online-Bestellungen verzögert sich daher um einen Tag. Wir bitten um Ihr Verständnis. - On monday June 24th we are out for an education. The processing of online orders will therefore be delayed by one day. Thank you.
• Persönliche Beratung unter 0531 - 45182
• Persönliche Beratung im Geschäft oder unter 0531 - 45182
• Meisterwerkstatt seit 1843
• Sicheres Einkaufen durch SSL-Verschlüsselung
Kontakt

RWS .270 WSM EVO Green 6,2g Bleifreie Büchsenpatronen

Produktinformationen "RWS .270 WSM EVO Green 6,2g Bleifreie Büchsenpatronen"

Bleifreie Munition: Evolution GREEN - Die cleverste Alternative

Für alle, die auf traditionelle Jagdmunition verzichten wollen, bietet RWS ab August 2012 ein hochinnovatives bleifreies Geschoss. "Evolution GREEN" heißt die neue bleifreie Referenz des Marktführers.

Basierend auf dem Markterfolg des massestabilen "Evolution" (EVO) Geschosses entsteht mit dem "Evolution GREEN Fragmentation" (EVO GREEN) nun ein Projektil, welches neue Maßstäbe setzen wird. Zahlreiche am Markt erhältliche bleifreie Konstruktionen kämpfen mit Wirksamkeitsproblemen, wenn die Zielgeschwindigkeit auf weite Distanzen abfällt. Schon ab 130 m trennt sich die Spreu vom Weizen. Während vergleichbare Geschosse bei dieser Entfernung den so genannten Vollmanteleffekt (also ohne Tötungseffekt den Wildkörper penetrieren) zeigen, wirkt das "EVO GREEN" - auch in Standardkalibern - zuverlässig. Möglich wird dies durch verschiedene konstruktive Vorteile: Um den Gewichtsverlust zu kompensieren wurde zunächst die Aerodynamik massiv verbessert. Die eigens entwickelte Polyethylen-Spitze und die schlanke Ogivalform charakterisieren die Rasanz. Damit ergeben sich eine gestreckte Flugbahn und die vergleichsweise hohe günstige Einschießentfernung (GEE), damit der Haltepunkte erst bei sehr großen Distanzen verändert werden muss. Noch spannender wird allerdings der innere Geschossaufbau. Die innovative Mehrfachlochung des vorderen Zinnkerns sorgt für ein unvergleichliches Ansprechverhalten: Kontrollierte Fragmentierung für höchste Wirksamkeit bei geringem Wildbrettverlust. 

Dazu gewährleistet der formstabile Heckkörper einen sicheren Ausschuss. Unzählige Laborversuche, Gelatinebeschüsse und umfangreiche Praxistests attestieren dem RWS "EVO GREEN" unvergleichliche Eigenschaften, die bislang von keiner uns bekannten Alternativmunition erzielt wurden.

Das "Evolution" ist ein Erfolgstyp und der Name ist auch bei der jüngsten Variante Programm. Zumal RWS sich bei der Neuentwicklung nicht nur dem Geschoss gewidmet hat. Auch aus dem Zündhütchen ist das Blei verschwunden. Denn die RWS SuperClean Anzündtechnologie ist milliardenfach bewährt und weltweit als einziger schadstoffarme Anzündsatz sogar von der Nato zertifiziert. Besonders bei schwankenden Temperaturen bleibt dieses Zündhütchen extrem stabil und liefert deshalb gleichmäßige Anzündenergie - für konstante Präzision. 

RWS "EVO GREEN" - ist abermals Ausdruck von Technologiekompetenz "Made in Germany". Als einziger Munitionshersteller in Deutschland entwickelt und produziert RWS die gesamten Metallkomponenten wie Hülse, Anzündhütchen und Geschoss in voller Wertschöpfung selbst. Nur so lassen sich alle Elemente exakt aufeinander abstimmen und gewährleisten die legendäre Produktqualität des Marktführers. Zahlreiche Testsiege und renommierte Auszeichnungen wie der "Goldene Keiler" für unterschiedliche RWS Produkte belegen dies eindrucksvoll.

RWS Büchsenpatronen im Kaliber .270 WSM

Die .270 WSM ist eine hervorragende Jagdpatrone für das Gebirge. Von der Gams über Rotwild bis hin zur Jagd auf Wildschafe. 
Die .270 WSM ist auch auf Rehwild und Sauen einsetzbar. Dank gestreckter Flugbahn und hoher Rasanz ist sie für sehr weite Schüsse bestens geeignet. 

Die .270 WSM wurde 2002 von Winchester zusammen mit den Patronen 7 mm WSM und .300 WSM als Short Magnum Familie eingeführt. Später kam die .325 WSM hinzu. Die gürtellose Kurzpatrone basiert auf Designmerkmalen der .404 Jeffery. Wie bei der 6 mm PPC setzte Winchester bei der .270 WSM auf dicke, kurze Hülsen. Der Schulterwinkel beträgt 35 Grad. Die Patrone hat ein größeres Innenvolumen als die längere .270 Win., deshalb liegt die Leistung deutlich über der .270 Win., jedoch unter der der .270 Wby. Mag. 

Ihr großer Vorteil: Die Patrone kommt mit kurzen Systemen gut zurecht. Aufgrund ihrer Dicke ist die Magazinkapazität meist geringer als bei einem Standardkaliber

Sonderpreis: Nein
Zustand: neu